Management

Andreas Sczepansky und Jürgen Triep - sie sind die Köpfe des Unternehmens. 1996 gründete Andreas Sczepansky die QA Systems GmbH in Stuttgart, Jürgen Triep ist seit 2010 zweiter Geschäftsführer.

Andreas Sczepansky

Andreas Sczepansky ist Gründer und Geschäftsführer der Firma QA Systems GmbH.

Nach seiner Ausbildung als Informationselektroniker studiert Andreas Sczepansky Technische Informatik an der Fachhochschule für Technik in Esslingen. Er beginnt nach erfolgreichem Abschluss seines Studiums im Support von eingebetteten Cross-Software-Tools für Tasking Software Deutschland. 1992 wechselt er in den Vertrieb von Cross-Software-Tools für Embedded Systems zur Firma CAD-UL in Ulm. Bereits 1994 wird Andreas Sczepansky "Director of Marketing and Sales" bei CAD-UL und etabliert ein erfolgreiches weltweites Vertriebsnetz. 

1996 gründet Andreas Sczepansky die QA Systems GmbH in Stuttgart. Seinen Fokus legt der Diplom-Ingenieur auf das Wachstum des Unternehmens und den Ausbau des Kundenstamms. 2012 kauft Andreas Sczepansky die beiden Produktlinien Cantata++ und AdaTEST 95 und stärkt damit die internationale Ausrichtung des Unternehmens. 

 

 

 

Jürgen Triep

Seit 2010 ist Jürgen Triep Geschäftsführer der QA Systems GmbH.

Nach dem Abschluss des Hochschulstudiums als Diplom-Kaufmann startet Jürgen Triep seine berufliche Laufbahn 1990 mit einem Trainee und anschließendem zweijährigen Auslandsaufenthalt in Ungarn bei dem Unternehmen Messer Griesheim. Über Parametric Technology erfolgt der Wechsel in die IT-Branche, wo er maßgeblich am Auf- und Ausbau der Rational Software GmbH in verschiedenen Positionen beteiligt ist. Ab 2001 leitet er das Unternehmen als Geschäftsführer bis zur Übernahme durch IBM.

Neben seinen umfangreichen Kenntnissen in der Softwareentwicklung und den Bereichen Unit-Testen und statische Codeanalyse bringt Jürgen Triep seine Erfahrung als Geschäftsführer bei Agitar und Coverity mit.